Nützliche Informationen

Lohnt sich die Verona Card? Meinungen und Bewertungen 2024

Sie planen einen Besuch bei die Stadt von Romeo und JuliaSie haben ein paar Tage Zeit, möchten mehrere Attraktionen besuchen und fragen sich, wie es weitergeht: Lohnt sich die Verona Card??

In diesem Artikel versuchen wir, alle Fragen im Zusammenhang mit der offiziellen Touristenkarte der Stadt Verona zu beantworten, wie z.B.:

  • Lohnt sich die Verona-Karte?
  • Wann lohnt sich die Verona Card nicht?
  • Lohnt es sich, die Verona Card zu kaufen, wenn ich nur ein paar Tage Zeit habe?
  • Wie viel kann ich mit der Verona Card sparen?

Wir werden uns auch mit einigen Bewertungen von denen, die es gekauft haben, und analysieren Sie alle positive und negative Kommentareum Ihnen zu helfen, herauszufinden, ob Sie es kaufen sollten oder nicht.

Sind Sie bereit? Fangen wir an!

arena di verona

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Lohnt es sich, die Verona Card zu kaufen?

Anders als viele Touristenkarten, die man in verschiedenen Städten der Welt findet, die Verona Card ist wirklich erschwinglichanbieten:

  • Freier Zugang für alle wichtigste Touristenattraktionen in Verona
  • Die Zulassung zum Arena durch Überspringen der Ticketschlange
  • Ermäßigter Eintritt für mehrere Museen und Attraktionen in Verona
  • Freie Fahrt auf allen ATV-Linienbusse.

Werfen wir einen Blick auf alle Vorteile zusammen, einer nach dem anderen.

Wann lohnt sich die Verona Card?

Die Verona Card erweist sich als praktisch, wenn:

  • Sie planen einen Besuch Mindestens drei Attraktionen;
  • Sie wollen sich in Verona fortbewegen mit öffentliche Verkehrsmittel;
  • Sie haben wenig Zeit und wollen Überspringen Sie die Warteschlange in der Arena di Verona;
  • Sie sind Verona zum ersten Mal besuchen.

Wenn Sie planen, mindestens 3 Attraktionen in Verona zu besuchen.

Dies ist die Der wichtigste Vorteil der Verona City Card. Mit diesem Touristenpass erhalten Sie nämlich freier Zugang zu den wichtigsten touristischen Attraktionen der Stadtdie Sie bei einem Urlaub in Verona auf keinen Fall verpassen dürfen, darunter:

AttraktionUrsprünglicher PreisPreis mit Verona Card
Arena di Verona11€Kostenlos
Museo Lapidario Maffeiano4.50€Kostenlos
Das Museum von Castelvecchio6€Kostenlos
Complesso della Cattedrale di Verona2,50€Kostenlos
Archäologisches Museum am Teatro Romano4,50€Kostenlos
Basilika Santa Anastasia6€Kostenlos
Torre dei Lamberti12,50€Kostenlos
Galleria d'Arte Moderna Achille Forti4,40€Kostenlos
Arche Scaligere11€Kostenlos
Casa di Giulietta8,80€Kostenlos
Museo di Storia Naturale5€Kostenlos
Chiesa di San Fermo Maggiore6€Kostenlos
Tomba di Giulietta7€Kostenlos
Basilika von San Zeno6€Kostenlos
MusALabKostenlos
Eataly Kunsthaus8€Kostenlos

Wenn Sie glauben, dass allein der Zugang zu den wichtigsten Museen mehr als 10 € kostet, mit der Verona Card sparen Sie bereits ab der dritten Attraktion.

Wenn Sie Verona mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden möchten

Verona ist ein ziemlich gesammelte Stadtmit einem historischen Zentrum, das man fast ausschließlich zu Fuß erkunden kann.

Wenn Sie jedoch mehr Tage zur Verfügung haben und einen Besuch in den Außenbezirken oder an den Aussichtspunkten der Stadt planen, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen Fortbewegung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

In Verona ist das gängigste Verkehrsmittel der Bus Busund die Stadt ist gut an ein dichtes Netz von ATV-Linienbusse.

Mit der Verona Card, Sie haben die Möglichkeit, mit jedem Bus der Linie kostenlos zu fahrenSo sparen Sie 1,30 € pro Fahrt und müssen nicht jedes Mal Fahrkarten kaufen und entwerten.

Wenn Sie wenig Zeit haben und die Warteschlange in der Arena di Verona überspringen möchten

Die wichtigste Attraktion Veronas ist zweifelsohne die herrliche Arenaein antikes römisches Amphitheater, das für seine majestätischen Opern- und Musikaufführungen berühmt ist.

Die Verona Card bietet den Vorteil, lange Schlangen an den Kassen zu vermeidenund ermöglicht Ihnen den direkten Zugang über Tor Nummer 5Das ist eine wertvolle Zeitersparnis, vor allem in der Hochsaison, wenn der Besucherandrang am größten ist und Sie möglicherweise auf lange Schlangen an den Kassen stoßen.

Wenn Sie Verona zum ersten Mal besuchen

Die Verona Card ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die Verona zum ersten Mal besuchen oder für die, die es wollen die Stadt in kurzer Zeit in vollem Umfang zu erkunden.

Bei meinem ersten Besuch in Verona (der schon einige Jahre zurückliegt) habe ich die Vorteile der Verona Card kennen gelernt. Sie ermöglichte mir Freiheit und KomfortDadurch entfällt die Notwendigkeit, einzelne Tickets für Attraktionen und Verkehrsmittel zu kaufen, was das Reisen in der Stadt vereinfacht.

verona arena

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Wann lohnt sich die Verona City Card nicht?

Der Wert der Verona City Card kann begrenzt sein wenn Sie kein Interesse daran haben, zahlreiche in der Karte enthaltene Attraktionen zu besuchen. Wenn Sie nur eine oder zwei billigere Optionen anstreben, ist es vielleicht besser, einzelne Tickets zu kaufen.

Wenn Sie Verona an Tagen besuchen, an denen die Museen geschlossen sind

Es ist wichtig zu überlegen, ob es sich lohnt, die Verona Tourist Card zu kaufen wenn einer der Reisetage auf einen Montag oder in die Ferien fällt (wie Weihnachten, Neujahr oder Ostersonntag), da viele Attraktionen geschlossen sein können.

Das Haus der Julia oder die Arena von Veronahaben zum Beispiel den Montag als Ruhetag.

In diesem Fall, die Verona City Card kann sich als unwirtschaftliche Option erweisenda Sie den Zugang zu den Attraktionen nicht den ganzen Tag über nutzen können.

Wenn Sie Verona mit kleinen Kindern besuchen

Wussten Sie, dass die meisten Attraktionen in Verona ein Ermäßigte Eintrittskarte für Personen unter 14 Jahren (und über 60)? Und das Kinder unter 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt? Dann sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht eine Verona Card für Erwachsene kaufen und stattdessen einzelne Eintrittskarten für Kinder oder Jugendliche erwerben.

Wenn Sie nicht vorhaben, Busse zu benutzen

Wenn Sie sich zu Fuß oder mit privaten Verkehrsmitteln wie Auto, Uber oder Taxi fortbewegen wollen, ist die Verona Card vielleicht nicht die beste Wahl.

Ein zusätzlicher Vorteil des Verona-Touristenpasses betrifft kostenloser und unbegrenzter Zugang zur ATV-Linie öffentliches Verkehrsnetz.

verona stadtkarte

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Was gibt es in Verona mit der Verona Card zu sehen? Beispiel für einen 2-tägigen Rundgang

Wenn Sie einen Besuch in Verona planen, sind Sie wahrscheinlich unsicher über die beste Art, diese herrliche Stadt zu besuchenreich an Geschichte, Kultur und gutem Essen.

Wenn Sie beschlossen haben die Verona Card kaufen um Sie auf dieser Reise zu begleiten Entdecken Sie die Stadt von Romeo und JuliaHier finden Sie ein Beispiel für eine empfohlene Reiseroute für Besuch von Verona in zwei Tagenund nutzen Sie die Vorteile der Verona City Card.

Tag 1 ($46.50 Ersparnis)

Am ersten Tag empfehlen wir Ihnen Besichtigung der berühmtesten Attraktionenvon Julias Haus bis zur Arena von Verona.

Hier ist eine mögliche Reiseroute:

  • Museum von Castelvecchio (Kosten: 6€ pro Stück)
  • Basilika von San Zeno (Kosten: 6€ pro Stück)
  • Arena von Verona (Kosten: 10€ pro Stück)
  • Juliet's House (Kosten: 6€ pro Stück)
  • Lamberti-Turm (Kosten: 6€ pro Stück)
  • Galerie Achille Forti (Kosten: 14€ pro Stück)
  • Arche Scaligere (Kosten: 11€ pro Stück)
  • Gesamtkosten: 59€

Tag 2 ($11.50 Ersparnis)

Am zweiten Tag können Sie sich auf Folgendes konzentrieren Veronas schönste Kirchen und Basiliken, das archäologische Museum und die wunderschöne Kathedrale. Hier ist ein möglicher Reiseplan:

  • Maffeian Lapidary Museum (Kosten: 4,50 € pro Person)
  • Basilika St. Anastasia (Kosten: 6€ pro Person)
  • Domkomplex - Dom von Verona (Kosten: 2,50€ pro Stück)
  • Museum im Römischen Theater (Kosten: 5€ pro Person)
  • Kirche von San Fermo (Kosten: 6€ pro Stück)
  • Gesamtkosten: 24€

Wenn Sie eine 48H Verona Card (im Wert von 25€) kaufen, beträgt die Gesamtersparnis 58€.

All das, ohne auch nur daran zu denken, Bustickets zu kaufen (im Wert von je 1,30 €). Kurz gesagt, eine große Ersparnis.

verona stadtzentrum

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Verona Card Bewertungen

Was können Besucher, die den Verona City Pass bereits erworben haben über einen Besuch in der Stadt von Romeo und Julia nachdenken?

verona karte bewertungen

Die Verona Card hat eine Gesamtbewertung von 4.7 von 5 Sternen bei 592 Bewertungen.

Die meisten Besucher waren von der Bequemlichkeit der Karte begeistert und nannten sie sogar eine der besten Stadtkarten der Welt mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es gibt keine besonders negativen Bewertungenaber wenn Sie alle Bewertungen lesen möchten, können Sie dies tun, indem Sie hier klicken.

verona city card transport

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Lohnt sich die Verona Card wirklich? Häufig gestellte Fragen

Wo kann man die Verona Card kaufen?

Sie haben sich zum Kauf der Verona City Card entschlossen und möchten nun wissen, wo Sie diese erwerben können? Ich empfehle Ihnen, dies online zu tun, indem Sie hier klicken.

Alternativ dazu, Sie können es direkt in Verona kaufenam IAT-Infopoint in der Via degli Alpini oder in autorisierten Tabakläden im Stadtzentrum.

Was können Sie mit der Verona Card tun?

Mit der Verona-Karte haben Sie freier Zugang zu mehr als 20 Attraktionen in Verona (wie der Lamberti-Turm, das Haus der Julia und die Arena von Verona), Ermäßigungen für Museen, Parkplätze und Aktivitäten sowie freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ATV in Verona. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der was die Verona Card beinhaltet.

Wie lange ist die Verona Card gültig?

Sie hat eine Laufzeit von 24H oder 48H, je nach gewähltem Typ. Die Laufzeit beginnt ab dem Zeitpunkt des Zugangs zur ersten Attraktion, nicht ab dem Zeitpunkt des Kaufs der Karte.

Wie viel kostet die Verona Card?

Die Verona Card 24H kostet 20€, während die 48H gültige Karte insgesamt 25€ kostet.

Wie wird die Verona-Karte hergestellt?

Sie können dies direkt online tun, indem Sie hier klicken.

Lohnt sich die Verona Card also wirklich?

Die Verona Card ist sehr praktisch, wenn Sie mehr als 3 Attraktionen besuchen und/oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen möchten.

Andererseits ist es weniger günstig, wenn Sie Verona an Tagen besuchen, an denen die Museen geschlossen sind (z.B. montags, Weihnachten, Neujahr oder Ostern) oder wenn Sie ein Kind unter 7 Jahren haben oder über 60 Jahre alt sind, da Sie dann möglicherweise von ermäßigten Preisen profitieren können.

verona karte online

Tickets für die Verona Card + bevorzugter Eintritt in die Arena

Überspringen Sie die Warteschlange zur Arena und genießen Sie die unbegrenzten öffentlichen Verkehrsmittel.

Ähnliche Artikel

Lascia un commento

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. I campi obbligatori sono contrassegnati *

Compila questo campo
Compila questo campo
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.